Ein Kultur- und Kreativzentrum für die Neustadt: Feuerwache Katharinenstr.

Interessenten-Treffen zur Vorbereitung eines KonzeptsErlweinWiederKreativ
Laut einem Stadtratsbeschluss werden die Gebäude der ehemaligen Feuerwache auf der Katharinenstraße bis März 2015 als Kultur- & Kreativwirtschaftzentrum umgenutzt. Zuvor wird die Stadt eine Ausschreibung für einen Betreiber durchführen. Um auf die Ausschreibung gut vorbereitet zu sein, rufen jetzt der Kultur Aktiv e.V., der Gewerbe- und Kulturverein Neustadt sowie Klaus Körner und Stefan Schulz alle potentiellen Mieter zu einem gemeinsamen Treffen.

Bereits zuvor und in der Folge können sich Interessierte auf einem Formular unverbindlich melden. „Wir möchten vor allem für Neustädter Kreative eine neue Heimat schaffen“, so Mirko Sennewald vom Kultur Aktiv. Laut dem bereits vorliegenden  Konzept sollen Büros für Start-Ups und Vereine, Ateliers, Proberäume, Werkstätten und ähnliches entstehen. Interesse haben bereits die Blaue Fabrik und der Umundu Verein gezeigt, aber auch zahlreiche Künstler und Kreativwirtschaftler.

27.5.2014, 19:30 Uhr

Treibhaus (neben Groovestation)

Katharinenstr. 11-13

01099 Dresden

Eintritt frei, Anmeldung nicht erforderlich

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.