Winterreisen – Nordkorea (Dirk Peisker)

Pj+Ângjang_Gro+ƒmonument MansudaeNordkorea – Eine Flugreise ins Jahr “102″
Der 1994 verstorbene große Führer Genosse Kim Il Sung ist ewiges Staatsoberhaupt Nordkoreas und allgegenwärtig. Das Land schwankt im Kontrast zwischen bescheidener Moderne und Armut. Selbst die wenigen ausländischen Touristen erhalten vor Ort keinen Einblick in die nordkoreanische Realität und viele Fragen bleiben unbeantwortet. Dafür bekommt der stets willkommene Besucher ein wahres “Rundum-Sorglos-Paket” mit unvergesslichen Eindrücken und ostasiatischer Gastfreundlichkeit.

In einer Gruppe von Luftfahrtenthusiasten reiste Dirk Peisker im Mai 2013 nach Nordkorea. Die besondere Faszination des Fliegens wurde von einem touristischen Programm umrahmt. Mit Bildern, Reisetipps, persönlichen Eindrücken und ein paar Episoden wartet diese spannende “Winterreise” auf.

19.03.2014, 20 Uhr

Atelier Schwartz, Förstereistr. 3, 01099 Dresden

Der Eintritt ist frei!

Eine Auflistung aller Vorträge der Winterreisen 2014 gibt es hier.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Winterreisen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Winterreisen – Nordkorea (Dirk Peisker)

  1. Pingback: Winterreisen 2014 | Kultur Aktiv

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>